Mobirise review
In unserem Blog schreiben wir regelmäßig über unsere Arbeit, geben Tipps und veröffentlichen auch Bilder, besonders Serien von Hochzeitsbildern.

Getting Ready der Braut zwischen Neumünster und Kiel

Bei der Braut ist das Getting-Ready oft glamourös

Es ist mehr "Girlie" oder auch "Glam" und dementsprechend ist der Bildstil auch mal anders oder wie hier die Belichtungstechnik. Dunkle Räume blitz man reflektiert gegen die Decke mit einem Blitz der auf der Kamera befestigt wird. Selbigen kann man aber auch frei im Raum positionieren und fernsteuern.

Bei diesem Shooting haben wir den Blitz auch als Gegenlicht genutzt, um den Raum weitestgehend abzudunkeln. Die Braut bemerkt das "Chaos" der Schminkutensilien etc. durch Ihre Aufregung nicht. Und genau das wollen wir der Braut durch diese Technik schenken. Der Blick wird auf das Wesentliche gelenkt.

Getting Ready Shooting in Schleswig

Kerlefotos will der Bräutigam: Cool und lustig

Viele Sachen aus der Hochzeitsfotografie kommen aus USA. Dort hat der Hochzeitsfotograf oft nicht nur den ganzen Tag sondern oft auch mehrere Tage zu Fotografieren (z.B. Junggesellenabschied). So kommt auch das "Getting-Ready" von dort!

Ich empfehle sehr gerne als Hochzeitsfotograf das "Getting-Ready", denn hier bekommt Ihr wirklich andere Fotos, als bei der Zeremonie. Warum? Ihr werdet nicht von der Hochzeitsgesellschaft beobachtet und benehmt Euch dementsprechend anders.

Die Fotos bei der Braut sind häufig ganz anders als vom Bräutigam.

Wie Ihr bei diesen Bildern aus Schleswig sehen könnt, sind die Fotos bei den Männern oft cool und spassig. Oft trauen sich die Männer im Vorfeld nicht zum "Getting-Ready", aber wenn ich Beispiele zeige, wie toll diese Fotos sein können, sind viele sofort überzeugt. Und Ihr habt für Euren Partner ein schönes Geschenk, weil er/sie dies ja am Hochzeitstag nicht mitbekommt. 

Oft begleiten wir den Bräutigam mit enem Zweit-Fotografen (s.U.).

Hier ist der Urheberrechtsinhaber und Fotograf (im Auftrag von Mo´s Fotostudio): Sven Gottschalk (Gottschalk Fotografie), Bystedtredder 22, 24340 Eckernförde, Fotobearbeitung und Verwendungsrechteinhaber hierbei: Helge Peters - Mo´s Fotostudio, Hochzeitsfotograf Helge Peters, Wulfsteert 72, 24340 Eckernförde. Wir sind sehr dankbar für die Zusammenarbeit!

Brautpaar Shooting in Eckernförde

Auch im Februar kann man am Strand in der Nähe von Eckernförde tolle Fotos machen.

Die Wetterprognose stand auf Sturm und Minus-Grade. Die liebe Braut hat sich ein Shooting am Strand gewünscht zumal ihr Mann bei der Marine in Eckernförde dient. Was tun? Flexibel sein ist unsere Antwort. Ich habe es dem Brautpaar frei gestellt an ihrem Hochzeitstag oder am Tag danach das Brautpaar Shooting zu machen, Nach dem Hochzeitsesen riefen die Beiden mich an und es ging spontan an einen Traumstrand in der Nähe von Eckernförde. Zur Nachmittagszeit senkt sich die Sonne langsam über den Hafen von Eckernförde. Es gibt Schilfdünen, eine schöne Holzbrücke und vor allem: es ist relativ Menschenlehr!

Perfekt für schöne Brautpaarfotos! Wir haben zwar gefroren wie Hulle aber wurden von der Sonne verwöhnt. Mit der richtigen Einstellung zu den Umständen hatten wir dann eine menge Spass und die beiden wollten mit dem Knutschen gar nicht mehr aufhören. 

Um trotz des Wetter schöne, romantische Bilder zu bekommen habe ich mich auf Gegenlicht Aufnahmen konzentriert. Hier eine kleine Auswahl.

Viel mehr Bilder von echten Hochzeiten findet Ihr in unserem "ersten Blog", wir versuchen diese Beiträge in naher Zukunft hier direkt zu integrieren. Aber folgt bitte vorerst dem Link unten über den Button.