free simple website templates

Businessfotografie

Wie wäre es mit einer zielgerichteten Investition?

Selbstverständlich haben Sie auch mindesten einen anderen Fotografen gefragt, wie und zu welchen Konditionen er Ihr Business Shooting durchführen würde. Gut, dass Sie uns vergleichen! Wie viel Zeit hat dieser Businessfotograf im Vorfeld in Sie investiert? Kennt er Ihren jetzigen Webauftritt und die Fotos? Hat er nach Ihren Zielen, Absichten mit dem/den Foto/s gefragt? Ist Ihre Investition in neue Fotos nachhaltig angelegt? Generieren Sie Ihnen auch wirklich mehr Umsätze?

Genau wie wir auch, versuchen Sie selbstverständlich, Ihre Kosten bewusst zu steuern. Geringere Kosten können auch nicht anderes als verbranntes Geld sein! Wollen Sie das riskieren? Oder wollen Sie Sicherheit und eine zielgerichtete Investition tätigen? Wollen Sie lediglich eine Fotografen oder lieber einen starken Geschäftspartner?

Sie finden garantiert einen "Fotografen", der für sehr wenig Geld für Sie arbeitet, denn unser Berufsbegriff ist nicht mehr gesetzlich geschützt. In uns finden Sie aber:


  • Ein Businessfotograf mit umfangreicher Beratung und Fachkompetenz.
  • Wir vermitteln "Kauf-begünstigende-Botschaften" und Stimmungen in Ihren Portraits und verschaffen Ihnen sofortige Anerkennung!
  • Ein entspanntes Arbeitsumfeld und Kontakt auf Augenhöhe ist eine wichtige Grundlage um authentische Portraits zu erreichen. Gerne auch in Ihrem Betrieb oder am Arbeitsplatz.


Ich bin überzeugt und möchte gerne ein unverbindliches Vorgespräch führen.

Ihre Ziele und Ausgangslage im Blick, lässt Ihre Investition in uns nachhaltig für Sie arbeiten!

Eine Auswahl unserer Businesskunden

Businessfotografie bedeutet Verantwortung. Es geht darum, Ihr Geld sinnvoll anzulegen.
  • 1. Aral

    Für Aral haben wir in S.-H. deren Tankstellen (Verkaufsraum) und dortige Betreiber und Angestellte fotografiert. Die Bilder dienten zu Publikationszwecken. Bei der Warenvielfalt war es Bildbearbeitungstechnisch eine Herrausforderung, die Bilder "aufgeräumt" erscheinen zu lassen.

  • 2. neues handeln GmbH

    "Wir können Klimaschutz" hieß einer der vielen Aktionstage in Zusammenarbeit mit dem Bundesumweltministerium (BMU). Wir habe das Team an der Info- und Aktionsstand über 3 Stunden begleitet, um Klimaschutz als emotional positiv besetztes Thema zu vermitteln. Es ging also nicht um eine reine Reportage, sondern Ergebnisse (Bilder) die Werbewirksam, das sachliche oder vieleicht auch Sorgen-besetzte Thema lebendig und fröhlich zu unterstreichen.

  • 3. Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz u. nukl. Sicherheit

    Auch das Bundesministerium bekam die Verwendungsrechte an den Bilder, um diese in Ihrer Pressearbeit und online zu nutzen. Dies hat den Rahmen des Auftrages natürlich beeinflusst. Ein Ministerium kann sich keine Beschwerden bezüglich Markenschutz, Persönlichkeitsrechten oder Datenschutz leisten. Hier war ein "weiteres Auge" gefordert. 

  • 4. Fachanwaltskanzlei Pohl

    Herr Rechtsanwalt Pohl hatte seine Kanzlei um einen Anwalt erweitert und wollte diese Gelegenheit nutzen, um seinen Web-Auftritt zu aktualisieren. Dabei sollten die Portraits nicht zu steif, sondern offen und sympathisch wirken. Denn Familien- und Scheidungsrecht gehört zu den Hauptbereichen der Kanzlei. Vertrauen sei hierbei eine wichtiger Punkt.

  • 5. Matchmetrics GmbH

    Mirko Ronge, Gründer und CEO der Matchmetrics benötigte für die Firmenhomepage sowie das Xing-Profil Businessportraits. Die mittlerweile international aufgestellte Firma vertreibt Datenbank-Basierte Software-Solutions für Team-Management und Analyse im Fussball-Sport.